Umfrageergebnisse zum Symptom Heißhunger

In unserem Symptom Explorer findest du 49 Symptome, die in einer Umfrage unter Betroffenen häufig im Zusammenhang mit Endometriose genannt wurden. Zu den einzelnen Symptomen posten wir regelmäßig Fragen auf Instagram.

Dabei fragen wir zu jedem einzelnen Symptom, ob die Community dieses als Endometriosesymptom ansieht, wann das Symptom am meisten auftritt und ob es mit anderen Symptomen in Zusammenhang steht.

Unsere erste Umfrage fand zum Thema Heißhunger statt:

Der Symptom Explorer

Im November 2021 haben wir 1727 mit Endometriose diagnostizierten Frauen nach ihren häufigsten Endometriose-Symptomen befragt und diese mit Symptomen von 159 Frauen ohne Endometriose verglichen.

Die Ergebnisse findest du in unserem
➡️ Symptom Explorer ⬅️

Weitere Infos und Erklärungen findest du auch in unserem Artikel
Entdecke den Symptom Explorer.

Die meisten Betroffenen bemerken den Heißhunger kurz vor der Periode oder während des Eisprungs:

Habs ganz schlimm mit Schokolade … direkt nach dem Aufstehen eine in den Hals 😃

Manchmal glaube ich das auch, die Heißhunger-Attacken sind kurz vor der Periode am stärksten.

Immer kurz vor der Periode kommt der Heißhunger.

Ich habe Heißhunger zyklusabhängig.

Immer ein paar Tage vor meinem Zyklusbeginn: Heißhungerattacken; mit Beginn des Zyklus ist alles wieder weg.

Ja, ich hatte den früher nur vor der Menses. Inzwischen kommt der auch an anderen Tagen (Eisprung) und demnach immer, wenn hormonell was los ist. Ich versuche mich durch Nüsse, etc. von Süßem fernzuhalten (das meiste geht aufgrund vieler Unverträglichkeiten eh nicht), aber es nervt.

Gefühlt 24/7 Heißhunger.

Vor der Periode und vor dem Eisprung: Süß ohne Ende.

Oh ja. Vor allem kurz bevor ich meine Mens bekomme. Bin selten satt zu bekommen.

Kurz vor und während der Regel. Auch viel mehr Schlaf ist nötig.

Heißhunger habe ich immer um den Dreh, wenn ich meinen Eisprung habe.

Ich merke es vor meiner Periode und auch währenddessen, vor allem Süßes.

Ja, allerdings zyklusabhängig: Periode > Fleisch/Süßes; Eisprung > Gemüse.

Definitiv, immer kurz bevor die Periode startet!

Die Tage kurz vor der Mens! Als wollte der Körper nochmal Reserven auffüllen für die „appetitlose Zeit“.

Immer in der Woche vor der Periode!!! Richtige Zuckeranfälle.

Ja, kurz vor der Periode ganz schlimm. Da setzt teilweise das Denken aus.

Um meine Periode herum esse ich ungefähr alles Essbare, was sich in meiner Nähe befindet.

Immer Richtung Zyklus gehend.

Ich sehe Heißhunger eher als Menstruationssymptom, da er bei mir hauptsächlich die Tage vor der Periode und mit PMS zusammen auftritt.

Zuverlässig sieben Tage vor der Blutung. Süß und fettig muss es sein und dauert drei bis vier Tage an.

Tritt immer kurz vor meiner Periode auf und fühlt sich an wie eine Sucht.

Immer kurz vor der Periode und ganz schlimm, wenn sie da ist.

Ja, ca. vier Tage und zwei davon vor der Periode.

Ich glaube, alle Frauen haben hormonbedingt Heißhunger, nicht nur Endo-Mädels.

Weiterhin meldet sich Heißhunger oft bei Stress oder starken Schmerzen:

Ich habe ihn meist vor den Endo-Hochform-Schmerzen.

Bei Langeweile oder Stress besonders. Aber generell ständig 😃

Meistens, wenn es mir nicht gut geht; echt schwer, dagegen zu arbeiten.

Ständig! Habe das Gefühl, mein Körper versucht meine Fatigue mit schnell zugänglicher Energie auszugleichen.

Bei verstärkten Schmerzen und bei mehr Stress kommt der Heißhunger.

Habe ich bei richtig starken Schmerzen schon – wenn man so darüber nachdenkt. Fastfood macht es besser 😃

Bei Schmerzen habe ich sehr starken Heißhunger auf Süßes.

Manchmal spielt wohl auch die Tageszeit eine Rolle:

Ja, oft abends. Aber mit einer ketogenen (Low Carb/High Fat) Ernährung habe ich es in den Griff bekommen.

Nachmittagstief und anschließender Heißhunger.

Meist abends.

Einigen Betroffenen hat eine Ernährungsumstellung dabei geholfen, dass der Heißhunger nicht mehr oder nur selten auftritt. Zudem wird Heißhunger auch mit PMS/PMDS, Stress oder einem Mangel an Vitaminen und Nährstoffen in Verbindung gebracht. Letzteres lässt sich durch ein Blutbild abklären.

Außerdem verspüren einige Betroffenen aus der Community während der Menstruation gar keinen Hunger oder Appetit bzw. der Hunger stellt sich ein, sobald die Schmerzen und Blutungen nachlassen.

Erfahre mehr über die Zusammenhänge mit anderen Beschwerden und die möglichen Ursachen von Heißhunger in unserem Symptom Explorer:

Hast du auch öfters Heißhunger? Tritt er eher zyklusabhängig oder unabhängig davon auf? Oder gehörst du auch zu den Betroffenen, die eher keinen Appetit während ihrer Periode haben?

Hinterlasse uns gerne einen Kommentar.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Älteste
Neueste Most Voted
Inline Feedbacks
Zeige alle
Julia
Julia
10. Mai 2022 16:51

Ich habe mich selten so verstanden gefühlt, wie grade, als ich die Aussage im Zusammenhang mit der Fatigue gelesen habe. Ebenso bei Stress, aber das baut alles aufeinander auf. Ich kriege die letzten Monate kaum mehr meinen Alltag gemeistert, weil ich entweder zu schläfrig bin oder ständig an Essen denke um mich von den Schmerzen abzulenken. 🙁

In der Endo-App findest du übrigens leckere Rezepte, die gesund und entzündungshemmend sind.

Möchtest du die Endo-App vor ihrer Veröffentlichung gerne testen? Dann registriere dich am besten auf unserer Warteliste. Dort wählen wir per Zufallsprinzip TesterInnen für den nächsten Anwendertest aus. Außerdem hast du so die Möglichkeit, uns deine Verbesserungsvorschläge für die Endo-App mitzuteilen und uns bei der Produktverbesserung zu unterstützen.

Sandra Fleck