Werde Teil vom Team!

Unsere Mission ist es, das Leben von Frauen mit Endometriose zu verbessern. Wir möchten daher Lösungen schaffen, die die Versorgung im Gesundheitssystem und im Alltag massiv besser gestalten.

Unser ganzes Team arbeitet leidenschaftlich an diesem Ziel!

Brennst du auch dafür? Dann würden wir uns freuen, dich dabei zu haben.

Folgende Stellen sind derzeit offen:

Werksstudent:in Video- & Content Producer

Du brennst für Video und Audio Produktionen, die einen wirklichen Impact auf das Leben unserer Patientinnen haben. Du bist kreativ und gleichzeitig detailorientiert. Du unterstützt unser Produkt Team im Content Bereich durch Post-Produktion von Video- und Audio-Inhalten für unsere App.

Du organisierst und konzipierst Drehtermine mit unseren Content- und Video-Creators und pflegst Inhalte in das Content Management unserer App ein.

  • Remote

Details ansehen und bewerben


Redakteurin / wissenschaftliche Journalistin

Als Redakteurin erstellst du Inhalte für unsere Webseite und unser Informationsmaterial und bist dafür zuständig, komplexe Informationen gut verständlich aufzubereiten.

Dabei ist dir sehr wichtig, dass die Informationen sachlich und wissenschaftlich fundiert sind.

Ideal wäre, wenn du redaktionelle Erfahrung mit entsprechender Ausbildung oder Studium sowie medizinisches Wissen vorweisen kannst, sodass du unter anderem auch Studien lesen und korrekt interpretieren kannst.

  • Remote
  • Teilzeit (25 %) oder freiberuflich

Details ansehen und bewerben


Senior Full Stack Developer

Wir suchen einen Senior full stack Developer mit Fokus auf React Native.

  • Remote
  • Teilzeit oder Vollzeit

Details ansehen und bewerben

Wieso solltest du bei der Endo-App mitmachen?

  1. Bei der Endo-App kannst du mit deinen Fähigkeiten einen positiven Beitrag für die Gesundheit von Millionen von Frauen leisten.
  2. Du kannst dich  technisch austoben von der Entwicklung von Mobile Frontends über das  Deployment von KIs bis zu den Aufbau von skalierbaren Infrastrukturen in der TelekomCloud.
  3. Wir arbeiten agil, dynamisch  und sind sehr nah an den Nutzerinnen dran.
  4. Wir sind offen für neue Ideen und Technologien, du kannst dich also richtig einbringen.
  5. Wir legen Wert auf Weiterbildung und haben hierfür Budget eingeplant.
  6. Du kannst von überall auf der Welt arbeiten.
  7. Du wirst über das virtuelle Anteile (VSOP) am Unternehmenserfolg direkt beteiligt.

Du hast noch Fragen?

Wir beißen nicht! Schreib uns einfach. Direkt und persönlich 😉

Die Arbeit in einem Start-Up, welches Millionen von Frauen helfen will, ist sehr erfüllend! Aber auch teilweise herausfordernd.

Schau am besten Mal bei kununu, was Mitarbeiter zur Arbeit bei der Endo-App sagen.

Grundsätzlich kannst du von überall arbeiten. Uns geht es um Ergebnisse und nicht darum, dass du im Business Outfit im Büro von 8:00 bis 18:00 sitzt 🙂

Wir arbeiten momentan alle Remote. D.h. wir haben unserer Arbeitsplatz zu Hause eingerichtet.

Außerdem treffen wir uns alle paar Wochen für ein paar Tage, um die Teamdynamik zu erzielen.

Das heißt, etwas Reisetätigkeit kommt definitiv auf dich zu 🙂

Jap!  Die Endo Health GmbH (die Firma hinter der Endo-App) ist von EU-Fördermitteln als auch von Investoren gesichert.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Freier Arbeitsort (Remote)
  • Mitarbeiterbeteiligungen (VSOP)

Aber vor allem: Du hilfst mit das Leben von Millionen von Frauen zu verbessern! Sei Teil der Veränderung!

Dr. med. Nadine Rohloff
Letzte Artikel von Dr. med. Nadine Rohloff (Alle anzeigen)